Kaffeehaus Samocca

Das SAMOCCA Nordhorn ist ein Projekt der Lebenshilfe Nordhorn gGmbH. Es basiert auf einem Franchise-System der Samariterstiftung Neresheim. Die Lebenshilfe Nordhorn gGmbH hat sich seit 1963 zu einem Dienstleitungsunternehmen für über 1.400 Menschen entwickelt. Für Menschen mit und ohne Behinderungen und für Menschen, die von Behinderungen bedroht sind.

In den verschiedenen Bildungs- und Arbeitsbereichen haben über 550 Beschäftigte die Möglichkeit, im Rahmen ihrer persönlichen Fähigkeiten am Arbeitsleben teilzunehmen. Bemerkenswert am SAMOCCA ist, dass hier im Sinne der beruflichen Rehabilitation und Inklusion eine Werkstattarbeitsgruppe entstand, in der zahlreiche neue Arbeitsbereiche für Menschen mit Behinderungen geschaffen wurden. Unter dem Aspekt „fordern und fördern“ arbeiten die Beschäftigten in den verschiedenen Arbeitsfeldern im gesamten Cafébereich weitestgehend selbstständig. SAMOCCA lädt ein zum Entspannen und Begegnen.

Freuen Sie sich auf eine kleine Auszeit mit gutem Kaffee, leckerem Frühstücksbuffet, Kuchen, Bagels und diversen Speisen in modernem Ambiente.

Zur Website